TMH-Bilder-Presse-Opel-Kooperation

18. Februar 2015 Katja Popernitsch 0 Comments

Wien. Opel Austria und der europaweite E-Mobilitäts-Dienstleister The Mobility House (TMH) treiben gemeinsam Elektromobilität voran. Ampera-Kunden können ab sofort ihr Fahrzeug geprüft und sicher anschließen und mit Ökostrom laden. Das notwendige Energiepaket mit Ladestation und Strom aus erneuerbaren Energien liefert The Mobility House unter der Endkundenmarke ElectroDrive Europe und ist direkt beim Opel-Händler erhältlich.

Wien. Opel Austria und der europaweite E-Mobilitäts-Dienstleister The Mobility House (TMH) treiben gemeinsam Elektromobilität voran. Ampera-Kunden können ab sofort ihr Fahrzeug geprüft und sicher anschließen und mit Ökostrom laden. Das notwendige Energiepaket mit Ladestation und Strom aus erneuerbaren Energien liefert The Mobility House unter der Endkundenmarke ElectroDrive Europe und ist direkt beim Opel-Händler erhältlich.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *