The Mobility House baut Marktführerschaft für intelligentes Laden von Elektrobussen in Nordamerika aus

The Mobility House baut Marktführerschaft für intelligentes Laden von Elektrobussen in Nordamerika aus

Das Lade- und Energiemanagementsystem ChargePilot von The Mobility House steuert die Ladevorgänge im aktuell größten Elektrobus-Projekt von King County Metro in den USA. Für 250 Busse in ganz Nordamerika ermöglicht The Mobility House derzeit intelligentes Laden, mehr als 4000 Elektrobusse sind in Planung. Von diesem Erfahrungsaufbau profitieren auch Kunden in Europa.
Problemlos auf Elektromobilität umsteigen: Subaru und The Mobility House kooperieren

Problemlos auf Elektromobilität umsteigen: Subaru und The Mobility House kooperieren

Subaru kooperiert zur Markteinführung des vollelektrischen Subaru Solterra im Spätsommer 2022 mit The Mobility House. In Zusammenarbeit mit dem Elektromobilitäts-Experten aus München gelingt der Umstieg auf das erste Subaru-Elektroauto problemlos.

Gleichzeitigkeitsfaktor beim Laden von Elektrofahrzeugen in Theorie und Praxis

Gleichzeitigkeitsfaktor beim Laden von Elektrofahrzeugen in Theorie und Praxis

Immer mehr Ladeeinrichtungen werden im privaten Bereich installiert und müssen beim Netzbetreiber angemeldet werden. Der VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V.) und der VDI (Verein Deutscher Ingenieure e. V.) haben dafür technische und regulatorische Bestimmungen festgelegt, u. a. zum Gleichzeitigkeitsfaktor. The Mobility House erklärt, welche Rolle der Gleichzeitigkeitsfaktor für die Installation von Ladestationen spielt und wie er sich mit intelligentem Lastmanagement reduzieren lässt.

„10 Lessons Learned“ – Teil 1: Ladeinfrastruktur an Firmenstandorten richtig planen

„10 Lessons Learned“ – Teil 1: Ladeinfrastruktur an Firmenstandorten richtig planen

Die Elektromobilität boomt und auch viele Unternehmen überlegen derzeit, ihre Dienstwagen auf elektrische Antriebe umzustellen. Worauf dabei zu achten ist und wie sich Fallstricke und Fehlinvestitionen vermeiden lassen, erklären wir Ihnen hier.

Werde „Coder of the Future“ und gestalte die Energiewelt von Morgen mit

Werde „Coder of the Future“ und gestalte die Energiewelt von Morgen mit

Job im Tech-Bereich gesucht? Werde „Coder of the Future“ und gestalte mit The Mobility House die Energiewelt von Morgen mit! Mit intelligenten Lade- und Energielösungen auf Basis unserer eigens entwickelten Technologie integrieren wir Fahrzeugbatterien ins Stromnetz. Um unsere Vision einer emissionsfreien Mobilitätszukunft zu verwirklichen, suchen wir neue Gesichter, die uns unterstützen. Jetzt Stellenangebote ansehen und bewerben!

Focus Business zählt The Mobility House zu den Top Ten der besten Arbeitgeber im Mittelstand 2021

Focus Business zählt The Mobility House zu den Top Ten der besten Arbeitgeber im Mittelstand 2021

Im großen FOCUS-Business-Ranking belegt The Mobility House Platz acht der besten Arbeitgeber im Mittelstand 2021 (Bereich Automobil und Zulieferer). Insgesamt wurden die Bewertungen von mehr als 950.000 Unternehmen auf der Internet-Plattform Kununu analysiert.

Artikel Das könnte Sie auch interessieren

The Mobility House kooperiert mit Itron, um Netz- und Lademanagement für Elektroflotten zu vereinen

The Mobility House kooperiert mit Itron, um Netz- und Lademanagement für Elektroflotten zu vereinen

Itron integriert das intelligente Lade- und Energiemanagementsystem ChargePilot von The Mobility...
Weltweit größter 2nd-use Batteriespeicher geht ans Netz

Weltweit größter 2nd-use Batteriespeicher geht ans Netz

Der größte 2nd-use Batteriespeicher der Welt geht ans Netz. Nach knapp einjähriger Bauphase...