BMDV Förderung

inkl. 19% MwSt. & zzgl. Versandkosten

  • Intelligente DC-Ladestation
  • Maximale Ladeleistung 400 kW
  • Mess- und eichrechtskonforme Ladestation für das Abrechnen Ihrer Ladevorgänge
  • Inkl. zwei 5m Kabel mit CCS Anschluss und Kabelmanagement
  • Integriertes individualisierbares 15''-Display
  • Individuelles Branding möglich
  • Authentifizierung über RFID oder Plug and Charge (ISO 15118)
  • Kommunikation über LAN oder mobile Datenverbindung
  • Kompatibel mit verschiedenen Backendsystemen über OCPP 1.6
  • Kompatibel mit ChargePilot, das Lade- und Energiemanagement von The Mobility House (separat erhältliche Lizenz notwendig)

Wir beraten dich gerne.

Bereit für maßgeschneiderte Lösungen?
Kontaktiere uns jetzt für eine persönliche Beratung oder ein kostenloses angebot!
Paketinhalt
Alpitronic Hypercharger model 400-4 104370 DC Ladestation
93.503,00 €
Lieferzeit: Jetzt vorbestellen - Lieferung 3 - 4 Monate
1
Alpitronic Hypercharger Zubehör: Ladekabel (5m, CCS Combo 2, 500A, paralleles Laden zu DC-Ausgängen möglich)
6.997,00 €
Lieferzeit: Jetzt vorbestellen - Lieferung 3 - 4 Monate
2
Alpitronic Hypercharger Zubehör: Kabelmanagement für HYC 400 / 2 Arme (für 5m Kabel empfohlen)
1.938,00 €
Lieferzeit: 5-6 Wochen, kein Express möglich
1
Alpitronic Hypercharger Zubehör: Eichrechtskonformität je Kabel
1.108,00 €
Lieferzeit: Jetzt vorbestellen - Lieferung 3 - 4 Monate
2
Alpitronic Hypercharger Zubehör: Betonfundament
1.490,00 €
Lieferzeit: Jetzt vorbestellen - Lieferung 3 - 4 Monate
1
Alpitronic Hypercharger Verpackung inkl. Transport innerhalb der EU (verpflichtend)
1.371,00 €
Lieferzeit: Jetzt vorbestellen - Lieferung 3 - 4 Monate
1

Alpitronic Hypercharger HYC400 DC Ladestation

(400 kW, 2 x CCS-Kabel, RFID/ISO 15118 (PnC), eichrechtskonform, LAN/SIM, OCPP 1.6, CP-ready)
Artikelnummer
001-131-000003

Du bist Elektriker:in, Solateur:in oder arbeitest bei einem Stadtwerk?

Dann profitiere als Reseller von individuellen Einkaufskonditionen in unserem Partnershop - dem Online-Großhandel für Elektriker:innen, Solateur:innen, Stadtwerke und viele mehr. 

Hier mehr erfahren & registrieren!

Alpitronic Hypercharger HYC 200 / HYC 400: Das modulare Power-System

Der Hypercharger HYC200 oder HYC400 by Alpitronic ist eine intelligente DC-Schnellladestation mit einer maximalen Ladeleistung von bis zu jeweils 200 kW oder 400 kW. Konzipiert für den öffentlichen Einsatz und dank robustem Gehäuse vandalismussicher. Dabei bietet die DC-Ladesäule mit einem großem integrierten Farbdisplay und einer benutzerfreundlichen Menüführung schnelles und einfaches Laden. Zusätzlich kannst du die Ladestation mit deinem individuellen Branding ausstatten: einerseits eine Pulverbeschichtung des Gehäuses in jedem gewünschten RAL Farbton, sowie andererseits eine Folierung ab Werk mit deinem Wunschdesign.

Zwei Gehäusegrößen

Die Hypercharger Ladestation ist in zwei Gehäusegrößen erhältlich. Den HYC 200 kannst du mit bis zu zwei Power-Stacks ausstatten und erreichst so eine maximale Ladeleistung von bis zu 200 kW. In dem größeren HYC 400 ist Platz für bis zu vier Power Stacks, was dir eine maximale Ladeleistung von 400 kW ermöglicht. 

Hypercharger Power-Stack Konzept

Durch das ausgeklügelte System des Alpitronic Hypercharger, kann die Ladeleistung in 100 kW-Schritten skalierbar nachgerüstet werden. Mit einer möglichen Ausgangsspannung von 150 V bis 1000 V, bist du für alle Elektrofahrzeuge bestens gerüstet, auch für zukünftige PKW, Busse und LKW, die eine hohe Spannung beim Ladeprozess benötigen. 

Je nach Gehäusegröße können bis zu 2 Ladekabel (HYC 200) oder bis zu 4 Ladekabel (HYC 400) konfiguriert werden. Die CCS Ladekabel mit 3,5 oder 5 Metern Länge verfügen auf Wunsch über eine integrierte Wasserkühlung, die höchste Performance auch bei anspruchsvollen Anwendungen garantiert. Das optionale Kabelmanagement erleichtert das Handling beim Ladevorgang und verhindert, dass die Kabel den Boden berühren. 

15-Zoll-Vollfarb-Display

Die Bedienung der DC-Schnellladestation mit 15-Zoll-Vollfarb-Display ist besonders einfach. Das Menü ist in mehreren Sprachen verfügbar und ermöglicht einfaches Starten und Beenden der Ladesitzungen ohne jegliche Vorkenntnisse. Während des aktiven Ladevorgangs erhältst du eine detaillierte Übersicht über den aktuellen Ladezustand und die Ladeleistung, die bereits geladene Energie und Ladedauer sowie die geschätzte verbleibende Ladezeit. 

Den Hypercharger gibt es in zwei Varianten: Klassisch mit dem Display auf Augenhöhe und in einer barrierefreien Variante, dabei ist der Bildschirm um 20 cm nach unten versetzt. 

Payment Terminal

Mithilfe eines integrierten Payment Terminals können Ladevorgänge mit EC- sowie Kreditkarten direkt an der Ladesäule gestartet und am Ende der Session bezahlt werden. Nutzer ohne RFID Karte oder aktives Abonnement bei einem Mobilitätsdienstleister können direkt vor Ort und ohne Anmeldung bezahlen, wie an der Kasse im Supermarkt.  

Robustes Design

Das Allwettergehäuse des Alpitronic Hypercharger verfügt über die Schutzklasse IP54. Zudem sind die Produkte dank IK10 bestens vor Vandalismus geschützt. 

RFID-Schließfunktion

Dank der RFID-Funktion stellst du sicher, dass nur diejenigen laden, die auch laden dürfen. Das ermöglicht Firmen, Hotels oder Betreibern einzelnen RFID Karten Sonderrechte einzuräumen, wie zum Beispiel kostenfreies Laden. 

OCPP zur Kommunikation mit Backend

Das Open Charge Point Protocol (OCPP) regelt die Kommunikation zwischen einer Ladestation und einem Backendsystem. Dank OCPP 1.6 kannst du eine oder mehrere Ladestationen ganz einfach mit einem Backendsystem steuern und so unter anderem einzelne Ladevorgänge einsehen oder Nutzer verwalten. 

Authentifizierung über Plug & Charge

Sobald du dein Fahrzeug angesteckt hast, können sich Fahrzeuge automatisch über ein digitales Zertifikat beim Backend authentifizieren. Für Nutzer:innen der Ladestation heißt das: Einstecken und Losladen.

Hinweis: Nur möglich in Verbindung mit einem Plug & Charge-fähigem Backend und Fahrzeug. 

Größe (BxHxT) HYC 400: 732 x 2235 x 663 / 854 mm
Gewicht HYC 400: Bis 775 kg (variantenabhängig)
Schutzklasse IP54 spritzwassergeschützt, geeignet für den Außenbereich
Montagemöglichkeiten Bodenmontage
Ladeleistung konfigurierbar, 100 kW, 200 kW, 300 kW, 400 kW
Anzahl der Ladepunkte 2
Spannung 230/400 V
Phasen 3-phasig
Ladeanschluss CCS Ladekabel
Kabellänge 5 m
Schutzeinrichtung FI Typ A mit DC Schutz
Energiezähler eichrechtskonform
Zugangsschutz RFID, Plug and Charge (ISO 15118)
Statusanzeige Display
Internetanbindung LAN, SIM
Integrierte Funktionen Monitoring, Lastmanagement
Protokolle OCPP
Kompatibel mit Abrechnungslösung, ChargePilot
Sie bewerten:Alpitronic Hypercharger HYC400 DC Ladestation
Ihre Bewertung