Das Lade- und Energiemanagement von The Mobility House legt den Grundstein für intelligentes und kostenoptimiertes Laden:

  • Hardware für statisches oder dynamisches Lastmanagement: Steuerung der Ladeleistung zur Vermeidung von Lastspitzen & deren Kosten
  • Berücksichtigung von erzeugter PV-Energie und Möglichkeit, netzoptimiert zu laden
  • Kompatibel mit vielen Ladestationen (für Deutschland und Österreich bzw. die Schweiz) und Kombination von Herstellern und Typen möglich (AC, DC, HPC)
  • Zugang zum ChargePilot Web-Portal für bequeme Remote-Steuerung inkl. Priorisierung von RFIDs oder Ladepunkten
  • Offene Schnittstellen zu Drittsystemen wie z.B. Abrechnungsbackends
  • Möglichkeit der Einbindung eines externen Energiemanagement-Systems (EMS)
  • Automatische Updates zur kontinuierlichen Systemerweiterung
  • 24/7 technischer Betrieb und aktive Fernüberwachung von ChargePilot und den verbundenen Ladepunkten sowie 10/5 Support-Hotline: Mo-Fr 8-18 Uhr

 

Lieferzeit: Nur auf Anfrage

ChargePilot Lade- und Energiemanagement

Artikelnummer
002-005-000100

Unsere Experten:innen sind immer für sie da!

Mit ChargePilot schaffen Sie die Basis für die elektromobile Zukunft Ihres Standorts

ChargePilot ermöglicht das intelligente Laden Ihrer Elektrofahrzeuge - unabhängig vom Fahrzeughersteller und kompatibel mit vielen Ladestationen und Drittsystemen. Wächst Ihre Elektroflotte, können Sie einfach weitere Ladestationen in Ihr System aufnehmen. Weil ChargePilot mit Ihren Bedürfnissen wächst, bleiben Sie flexibel für alles, was kommt.

Intelligente Steuerung

ChargePilot bietet Ihnen das Lastmanagement, das zu Ihren Anforderungen passt und verteilt die Ladeleistung bestmöglich auf Ihre Fahrzeuge.

Monitoring & Verwaltung

Mit Ihrem Zugang zum ChargePilot Web-Portal halten Sie die Steuerung der Fahrzeugladung an Ihrem Standort in der Hand.

Benachrichtigungsfunktion

Falls eine Station einen Fehler meldet, werden Sie über automatische Alerts benachrichtigt. So sind Sie sofort über Störungen informiert und können schnell reagieren.

Statistiken und Auswertungen

Lassen Sie sich Ihre historischen Ladedaten über verschiedene Zeiträume aufzeigen und erhalten Sie weitere Auswertungen zu Leistungsspitzen, zu Ihrem Energiebezug u.v.m.

Offene Schnittstellen

ChargePilot verbindet sich durch standardisierte Schnittstellen mit zahlreichen Drittsystemen und integriert sich so mühelos in Ihr bestehendes Ökosystem.

Erstklassiger Support

Unser Serviceteam ist von Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie verfügbar. Es gelten unsere Servicebedingungen.

Sehen Sie sich das Demovideo der Benutzeroberfläche an:


Lieferumfang:

  • Smart Charging Controller inkl. Vorsicherung
  • Netzwerk-Switch inkl. Ethernet Kabel
  • Netzteil 
  • 2 RFID-Karten pro integriertem Ladepunkt
  • Alle drei Komponenten passen auf eine Hutschiene

Technische Daten:

Smart Charging Controller

Gehäuseabmessung (H x B x T mm)

96 x 45 x 110,5

Gehäusevariante

Hutschienengehäuse, Variante EN 50022

Gehäusematerial

Kunststoff

Gewicht (g)

ca. 115

Schutzart

IP 20

Spannungsversorgung (V)

Min. 10,7 bis max. 28,8

Maximale Leistungsaufnahme (W)

10 (einschließlich USB-Belastung mit 2 x 450 mA)

Maximale Betriebstemperatur (°C)

-40 bis +55; Übertrifft Forderungen von EN 61131-2

Maximale Lagertemperatur (°C)

-40 bis +85; Übertrifft Forderungen von EN 61131-2

Max. rel. Luftfeuchtigkeit bis 40°C (%)

93 (keine Betauung)

Schnittstellen

2 x USB 2.0 A (je 500 mA belastbar); 1 x Micro-USB;
1 x Micro HDMI; 1 x RJ-45 (Ethernet) 10/100 Mbit/s

Prozessor

BCM2837, 1.2 GHz, Quad-Core

RAM (GByte)

1

Flash-Speicher (GByte)

4

Verpolungsschutz

Ja

ESD Schutz (kV)

4 / 8 (gemäß EN 61131-2 und IEC 61000-6-2)

EMI Prüfungen

Bestanden (gemäß EN 61131-2 und IEC 61000-6-2)

Surge / Burst Prüfung

Bestanden (gemäß EN 61131-2 und IEC 61000-6-2 eingekoppelt auf Versorgungsspannung, Ethernet und IO-Leitungen)

Pufferzeit RTC (h)

min. 24

Optische Anzeige

3 Status LEDs (2-farbig), davon 2 LEDs frei programmierbar
Netzteil

Gehäuseabmessung (H x B x T mm)

40 x 90 x 100

Gehäusevariante

Schienenmontage; Hutschiene TS-35/7,5 oder 15 nach EN 50022

Gehäusematerial

Kunststoff

Gewicht (g)

300

Schutzart

IP 20

Eingangsleistung

85-264 VAC, 47-63 Hz, 1,8 A, 120-370 VDC

Ausgangsleistung

60 Watt, 24 V, 2,5 A

Betriebstemperatur (°C)

-20 bis +70

Betriebsfeuchtigkeit (%)

20 bis 90, nicht-kondensierend

Lagerungstemperatur (°C)

-40 bis +85

Lagerungsfeuchtigkeit (%)

10 bis 95

Hochlauf-, Anstiegszeit (ms)

500, 30/230 VAC, 500, 30 /115 VAC bei Volllast

Netzausfallüberbrückungszeit (ms)

50 /230 VAC, 20 /115 VAC bei Volllast

Eingangsspannungsbereich (V)

85 bis 264 VAC, 120 bis 370 VDC
Netzwerk-Switch inkl. Ethernet Kabel

Gehäuseabmessung (H x B x T mm)

140 x 40 x 106

Hersteller

ROLINE

Netzwerkstandard

Fast Ethernet

LAN (Mbit/s)

10/100

Schnittstellen

Fast Ethernet Ports RJ-45

Bauform

Hutschiene

Management

Nein

Stackable

Nein

Betriebstemperaturbereich (°C)

-20 bis +70

Stromversorgung, Netzteil

extern

Ethernet-Ports

8/16

Sie haben weitere Fragen?

In unserem Ratgeber finden Sie alles zum Laden Ihres Elektroautos. Für ChargePilot haben wir Ihnen zudem die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das System zusammengestellt. Es gelten unsere Servicebedingungen.

Hersteller The Mobility House
Größe (BxHxT) B x H x T mm
Gewicht kg
Sie bewerten:ChargePilot Lade- und Energiemanagement
Ihre Bewertung