Why

zero zero

Wir glauben an eine Energie- und Mobilitätszukunft mit zero Emissionen zu zero Kosten.

Milchstraße über Berglandschaft

How

Wir entwickeln Technologien,
die E-Mobilität und Energie zusammenbringen und die Gesellschaft und das Geschäft weiterbringen.

Mit unseren Technologien optimieren wir das Laden auf 4 Ebenen

Mobilitätsbedürfnisse

Die Mobilitätsbedürfnisse der E‑Autofahrer:innen stehen immer an erster Stelle: das Auto ist dann geladen, wenn es gebraucht wird.

Energiemarkt

Wir beschaffen die benötigten Energiemengen an mehreren Märkten und erzielen damit maximale Ersparnis.

Lastbegrenzung

Wir verteilen die vorhandene Ladeleistung bestmöglich auf die E‑Fahrzeuge, um teure Lastspitzen oder hohe Netzausbaukosten zu vermeiden. 

Batteriealterung

Wir vermarkten die Batterien besonders schonend und überwachen die Alterung kontinuierlich.

Unsere technologischen Meilensteine

2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
2023
2024

Erfahre mehr über unsere Technologie

Kontaktiere uns
Kontaktiere uns

News

08. Mai 2024

Jacobs Gruppe vertraut auf The Mobility House bei Elektromobilität
  • Die Jacobs Gruppe, eine der größten Handelsgruppen der Automobilbranche, kooperiert mit The Mobility House beim Ausbau von Ladeinfrastruktur.
  • An neun Standorten des Autohauses kümmert sich der Lade- und Energieexperte um die Elektrifizierung – von der Planung, über die Implementierung bis hin zum laufenden Betrieb.
  • Mit dem herstellerunabhängigen Lade- und Energiemanagement ChargePilot von The Mobility House steuert die Jacobs Gruppe ihre Ladevorgänge intelligent, kosteneffizient und zukunftssicher.

24. April 2024

RheinEnergie wird strategischer Investor bei The Mobility House – neue Allianz für die Zukunft der Energie
  • Der Energiedienstleister RheinEnergie aus Köln investiert in The Mobility House und profitiert von der langjährigen Pionierarbeit in der Nutzung von Elektroautos als Stromspeicher im Netz.  
  • Im Rahmen dieser strategischen Partnerschaft erweitert die RheinEnergie perspektivisch ihr Angebot insbesondere bei der Energieversorgung für Haushalt und Elektromobilität. 
  • Diese Investition und Partnerschaft trägt maßgeblich zur Kopplung der Sektoren Energie und Mobilität bei und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Transformation der Energiewelt.

05. April 2024

Der Hermes Einrichtungs Service setzt verstärkt auf E-Mobilität

In einer Welt, in der die Suche nach umweltfreundlichen Alternativen zu herkömmlichen Verbrennerfahrzeugen immer dringlicher wird, richtet der Hermes Einrichtungs Service seinen Fokus auf den Ausbau seiner E-Mobilitätsflotte. Ab April 2024 wird der Logistikdienstleister sein Depot in Berlin deshalb aufwändig mit Ladepunkten aufrüsten.