Möchtest du dein E-Auto zuhause laden?

E-Auto lädt an Wallbox vor dem Haus

Wir helfen dir mit der passenden Ladestation.

E-Auto lädt an Wallbox vor dem Haus
Das Zuhause ist zum Energie tanken da

Und das geht am bequemsten mit der eigenen Ladestation. Spare dir den unnötigen Umweg zur E-Tankstelle oder das umständliche und riskante Laden über die Haushaltssteckdose. Mit einer Wallbox lädst du schneller und kannst schneller wieder losfahren. Wir helfen dir, das Passende für dich zu finden und unterstützen dich bei der Installation.

Warum brauche ich eine Ladestation?

Eine Übersicht deiner Vorteile.

Sicher laden

Eine herkömmliche Steckdose ist nicht dafür gemacht, mehrere Stunden mit einer Ladeleistung von 2,3 kW heiß zu laufen. Im schlimmsten Fall führt das zum Kabelbrand. Eine Wallbox ist hingegen durch einen separaten Stromkreis ans Haus angeschlossen und liefert genau so viel Strom, wie dein E-Auto benötigt. Das schützt die Stromleitungen im Haus und schont den Akku deines E-Autos.

Schnell laden

Eine haushaltsübliche Steckdose lädt mit gerade mal 2,3 Kilowatt – bei einem modernen Elektroauto mit rund 60 Kilowattstunden Batteriekapazität kann bis zu 25 Stunden dauern, bis dein E-Auto vollständig geladen ist. Eine Wallbox lädt dank ihrer höheren Leistung bis zu fünfmal schneller. Schon mit einer mittelschnellen Ladeleistung von 11 kW wäre daher der 60-kWh-Akku in weniger als sechs Stunden vollgeladen.

Bequem laden

Die Wallbox ist eine komfortable und bequeme Alternative zur öffentlichen Ladestation. Mit einer eigenen Wallbox zuhause, startest du täglich mit geladenem E-Auto und bist komplett unabhängig von öffentlichen Ladestationen.

Grün laden

Die Ladestation kann auch intelligent genutzt werden, indem du sie mit der hauseigenen Photovoltaikanlage verbindest. Überschüssige Sonnenenergie kannst du so ganz einfach zum Laden deines Elektroautos nutzen

Was brauche ich zum Laden zuhause?

Alle Informationen für dich auf einen Blick.

Finde hier deine passende Wallbox
EVBox Elvi mit App
Alles auf einen Blick

Frank hat eine Ladebox, die mit seinen Ansprüchen mitwachsen kann. Jetzt hat er bereits Zugriff auf alle Ladevorgänge und kann sie per App bequem einsehen und steuern – und in Zukunft lädt er sich einfach neue Features runter, wann immer er sie braucht.


EVBox Elvi Wallbox (11 kW, inkl. 6m Typ 2 Kabel, RFID, WLAN) | The Mobility House
1
EVBox Elvi V2 E3160-A45062-10.2 Wallbox
ab CHF 601.22
ab CHF 601.22
NRGkick Ladestation
So flexibel wie ich

Wenn Jonas unterwegs ist, nimmt er seine Ladestation einfach mit. Das mobile Lade-Kit hat alles, was er braucht, inklusive 7,5 m Kabel. Und weil er mit bis zu 22 kW Ladeleistung besonders schnell lädt, ist er auch schnell wieder unterwegs.


TMH I NRGkick 7,5 m Set Optimal
NRGkick 32A DE Set Optimal 12701061 mobile Ladestation
ab CHF 1’404.20
ab CHF 1’404.20
Frau steckt ihr E-Auto an eine Webasto Wallbox in der Tiefgarage an
Schlichtes Design, einfache Bedienung

Jedes Mal, wenn Astrid ihre Garage öffnet, freut sie sich über ihre einfache Ladelösung „made in Germany“. Sie war zu einem fairen Preis erschwinglich, ist einfach zu bedienen und sieht auch noch gut aus. 


The Mobility House |Webasto Pure 5110496A Wallbox Plus X Award
Webasto Pure 5110496C Wallbox
ab CHF 420.55
ab CHF 420.55
Mann steht vor ABL Wallbox
Einfach und gut

Matthias verzichtet gerne auf Spielereien, aber nicht auf Qualität. Seine Wallbox ist genauso. Sie hat ein 6 m langes Ladekabel, muss nicht freigeschaltet werden und lässt sich innerhalb von 10 Sekunden starten. Praktisch. 


The Mobility House | ABL eMH1 Basic 1W1108 Wallbox
2
ABL eMH1 Basic 1W1108 Wallbox
ab CHF 376.39
ab CHF 376.39
Frau steckt Tesla an die Wallbox
Die Sonne lädt mein Auto

Anna hat sich ein nachhaltiges Lade-Set geholt. Es ist besonders klimaschonend produziert und mit ihrer Photovoltaikanlage verknüpft. Mit den smarten Features ihrer Ladelösung lässt sich der Ladevorgang ganz einfach steuern - auch wenn die Sonne mal nicht scheint.


The Mobility House | KEBA KeContact P30 PV Set Advanced 127.816
KEBA KeContact P30 PV Set Advanced 127.816
ab CHF 1’534.67
ab CHF 1’534.67
EVBox Elvi mit App
Alles auf einen Blick

Frank hat eine Ladebox, die mit seinen Ansprüchen mitwachsen kann. Jetzt hat er bereits Zugriff auf alle Ladevorgänge und kann sie per App bequem einsehen und steuern – und in Zukunft lädt er sich einfach neue Features runter, wann immer er sie braucht.


EVBox Elvi Wallbox (11 kW, inkl. 6m Typ 2 Kabel, RFID, WLAN) | The Mobility House
1
EVBox Elvi V2 E3160-A45062-10.2 Wallbox
ab CHF 601.22
ab CHF 601.22
NRGkick Ladestation
So flexibel wie ich

Wenn Jonas unterwegs ist, nimmt er seine Ladestation einfach mit. Das mobile Lade-Kit hat alles, was er braucht, inklusive 7,5 m Kabel. Und weil er mit bis zu 22 kW Ladeleistung besonders schnell lädt, ist er auch schnell wieder unterwegs.


TMH I NRGkick 7,5 m Set Optimal
NRGkick 32A DE Set Optimal 12701061 mobile Ladestation
ab CHF 1’404.20
ab CHF 1’404.20
Frau steckt ihr E-Auto an eine Webasto Wallbox in der Tiefgarage an
Schlichtes Design, einfache Bedienung

Jedes Mal, wenn Astrid ihre Garage öffnet, freut sie sich über ihre einfache Ladelösung „made in Germany“. Sie war zu einem fairen Preis erschwinglich, ist einfach zu bedienen und sieht auch noch gut aus. 


The Mobility House |Webasto Pure 5110496A Wallbox Plus X Award
Webasto Pure 5110496C Wallbox
ab CHF 420.55
ab CHF 420.55
Mann steht vor ABL Wallbox
Einfach und gut

Matthias verzichtet gerne auf Spielereien, aber nicht auf Qualität. Seine Wallbox ist genauso. Sie hat ein 6 m langes Ladekabel, muss nicht freigeschaltet werden und lässt sich innerhalb von 10 Sekunden starten. Praktisch. 


The Mobility House | ABL eMH1 Basic 1W1108 Wallbox
2
ABL eMH1 Basic 1W1108 Wallbox
ab CHF 376.39
ab CHF 376.39
Frau steckt Tesla an die Wallbox
Die Sonne lädt mein Auto

Anna hat sich ein nachhaltiges Lade-Set geholt. Es ist besonders klimaschonend produziert und mit ihrer Photovoltaikanlage verknüpft. Mit den smarten Features ihrer Ladelösung lässt sich der Ladevorgang ganz einfach steuern - auch wenn die Sonne mal nicht scheint.


The Mobility House | KEBA KeContact P30 PV Set Advanced 127.816
KEBA KeContact P30 PV Set Advanced 127.816
ab CHF 1’534.67
ab CHF 1’534.67
EVBox Elvi mit App
Alles auf einen Blick

Frank hat eine Ladebox, die mit seinen Ansprüchen mitwachsen kann. Jetzt hat er bereits Zugriff auf alle Ladevorgänge und kann sie per App bequem einsehen und steuern – und in Zukunft lädt er sich einfach neue Features runter, wann immer er sie braucht.


EVBox Elvi Wallbox (11 kW, inkl. 6m Typ 2 Kabel, RFID, WLAN) | The Mobility House
1
EVBox Elvi V2 E3160-A45062-10.2 Wallbox
ab CHF 601.22
ab CHF 601.22
NRGkick Ladestation
So flexibel wie ich

Wenn Jonas unterwegs ist, nimmt er seine Ladestation einfach mit. Das mobile Lade-Kit hat alles, was er braucht, inklusive 7,5 m Kabel. Und weil er mit bis zu 22 kW Ladeleistung besonders schnell lädt, ist er auch schnell wieder unterwegs.


TMH I NRGkick 7,5 m Set Optimal
NRGkick 32A DE Set Optimal 12701061 mobile Ladestation
ab CHF 1’404.20
ab CHF 1’404.20
Frau steckt ihr E-Auto an eine Webasto Wallbox in der Tiefgarage an
Schlichtes Design, einfache Bedienung

Jedes Mal, wenn Astrid ihre Garage öffnet, freut sie sich über ihre einfache Ladelösung „made in Germany“. Sie war zu einem fairen Preis erschwinglich, ist einfach zu bedienen und sieht auch noch gut aus. 


The Mobility House |Webasto Pure 5110496A Wallbox Plus X Award
Webasto Pure 5110496C Wallbox
ab CHF 420.55
ab CHF 420.55
Mann steht vor ABL Wallbox
Einfach und gut

Matthias verzichtet gerne auf Spielereien, aber nicht auf Qualität. Seine Wallbox ist genauso. Sie hat ein 6 m langes Ladekabel, muss nicht freigeschaltet werden und lässt sich innerhalb von 10 Sekunden starten. Praktisch. 


The Mobility House | ABL eMH1 Basic 1W1108 Wallbox
2
ABL eMH1 Basic 1W1108 Wallbox
ab CHF 376.39
ab CHF 376.39
Frau steckt Tesla an die Wallbox
Die Sonne lädt mein Auto

Anna hat sich ein nachhaltiges Lade-Set geholt. Es ist besonders klimaschonend produziert und mit ihrer Photovoltaikanlage verknüpft. Mit den smarten Features ihrer Ladelösung lässt sich der Ladevorgang ganz einfach steuern - auch wenn die Sonne mal nicht scheint.


The Mobility House | KEBA KeContact P30 PV Set Advanced 127.816
KEBA KeContact P30 PV Set Advanced 127.816
ab CHF 1’534.67
ab CHF 1’534.67
Elektriker montiert eine Ladestation, Kunde sieht zu

Wie installiere ich die Wallbox?

Alles, worauf du unbedingt achten solltest.

Beauftrage für eine fachgerechte Installation deiner Ladestation lieber eine:n qualifizierte:n Elektroinstallateur:in, damit alle Sicherheitsstandards und Anforderungen erfüllt werden. Mit unserem Installationscheck und -service für Ladestationen bist du auf der sicheren Seite. 

Zum Installationscheck
Zum Installationscheck
Auto lädt, Mutter und Sohn gehen die Treppe hoch

Wohnung

Suchst du nach einer Ladelösungen für deine Wohnung?

Du möchtest dein E-Auto zuhause laden, wohnst aber nicht im Eigenheim, sondern in einer Wohnung? In unserem Artikel findest du die passende Ladelösungen für deinen Stellplatz im Mehrfamilienhaus bzw. in der Tiefgarage.

Erfahre mehr
Erfahre mehr

Immobilien

Transparente Ladelösungen für Immobilien

Du suchst als Immobilienverwalter:in oder Asset Manager:in nach einer Ladeinfrastruktur für deine Immobilie(n)?

Neubau Mehrfamilienhaus

Laden für die Wohnimmobilie

Wir sind von der Planung bis zum Betrieb mit einer individuellen Smart Charging Lösung da. Lass uns deine Wohnimmobilie nachhaltig für die Zukunft vorbereiten, damit der Wert steigt – während der tägliche Aufwand sinkt.

Erfahre mehr
Erfahre mehr
Bürokomplex

Laden für die Gewerbeimmobilie

Baue auf eine Ladelösung, die mit den Ansprüchen mitwächst. Wir begleiten dich mit unserer jahrelangen Expertise, den passenden Technologien und sorgen dafür, dass das Laden rund um deine Gewerbeimmobilie reibungslos funktioniert.

Erfahre mehr
Erfahre mehr
Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Bleibe up to date und verpasse keine Ladeangebote mehr! Erhalte exklusive Deals direkt in dein Postfach. Melde dich jetzt an und sichere dir einen 20 CHF Gutschein.

Lust Wissen zu tanken?

Erfahre noch mehr rund um das Laden zuhause.

Electric car charging

18. Januar 2024

Vehicle-Grid-Integration (VGI / V2G) Projekte: Was Kaffee, eine Insel und ein Fußballstadion gemein haben

Die Energiezukunft begann bei uns mit einer Tasse Kaffee. Der Strom dafür kam allerdings nicht von einem weit entfernten Kraftwerk – sondern aus einem Elektroauto in der Tiefgarage. In dem ersten deutschen Vehicle-to-Grid-Piloten(V2G) überhaupt nutzten wir im Jahr 2015 die Batterie eines Nissan Leaf als zusätzlichen Energiespender für das Hausnetz seines Gebäudes. Das reichte zwar nicht für alle Verbraucher im Büro; für die Heißgetränke der Mitarbeiter:innen allemal.

08. Januar 2024

Die interessantesten Elektroautos 2024

Welche Elektroautos kommen in den nächsten Monaten auf den Markt? smart, Citroën, Audi, BMW? Welches Modell solltest du auf keinen Fall verpassen? Wir haben für dich erste Informationen mit Bildern, technischen Daten und Reichweiten der neuesten Elektrofahrzeuge.

VW ID.3 auf der Straße

04. Januar 2024

Entscheidender Fortschritt: V2G als essenzielles Element der Elektromobilität

Das Jahr 2023 markierte einen Wendepunkt: Bidirektionales Laden in Deutschland nahm Fahrt auf. Durch unsere eigenen Projekte wurde bewiesen, dass die Ladetechnologie bereits heute erfolgreich funktioniert. Allerdings fehlen noch gesetzliche Rahmenbedingungen, die ihre praktische Anwendung ermöglichen. Diese sind unerlässlich, damit die Vehicle-to-Grid-Technologie losstarten kann. Die Politik hat die Dringlichkeit des Themas erkannt, nun bedarf es konkreter Massnahmen und klarer Signale. Die Zeit zu handeln ist jetzt.

Wir werfen einen Blick zurück auf die erzielten Fortschritte. Eines wird dabei klar: Wir befinden uns gerade erst am Anfang einer spannenden Phase auf dem Weg der bevorstehenden Energiewende.