Unsere Referenzen

Zufriedene Kunden machen uns glücklich. The Mobility House hat schon viele Projekte im Bereich Elektromobilität erfolgreich konzipiert, umgesetzt und betreut. 

Wir setzen Ideen von morgen bereits heute um. Unsere individuellen Ladelösungen entstehen auf Basis modernster Technologie und mit herausragendem Service. Der Umweltaspekt wie auch die Kosteneffizienz einer Ladeinfrastruktur liegen uns am Herzen. 

Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung in Sachen Elektromobilität. Wir beraten Sie ganz individuell vom ersten Schritt bis zur Inbetriebnahme des Lastmanagementsystems. 

Lesen Sie hier die Referenzen von einigen unserer zufriedenen Kunden.

Kundenreferenzen

Logo Rosier

Rosier Autohausgruppe

Ein Autohaus wird elektrisch

"Wir sind mit dem Ergebnis der Beratung sowie mit dem Konzept sehr zufrieden. Insbesondere der Input zu den Themen Spannungsspitzen hat uns bei der Entscheidungsfindung sehr geholfen!" - Hendrik Rosier

STANDORTE: 16 Autohäuser in ganz Deutschland
LEISTUNGEN: Konzept | Ladeinfrastruktur | Projektsteuerung | Betrieb
EINSPARUNGENNetzausbau: bis zu 50.000 € je Standort; Betrieb: bis zu 20.000 € pro Jahr und Standort

ASB Logo

Pflegedienst Arbeiter-Samariter-Bund

Pflegedienst fährt in Zukunft elektrisch

Was hat Ihnen die Umstellung gebracht? „Entspanntere Mitarbeiter, weniger CO2-Ausstoß und weniger Kosten Pro Kilometer“  - Thomas Nindl

STANDORT: Tiefgarage mit 9 AC-Wallboxen
LEISTUNGEN: Konzept | Ladeinfrastruktur | Betrieb
EINSPARUNGEN: Netzausbau: ca.35.000 €; Betrieb: bis zu 13.000 €/Jahr

Logo Mainzer Stadtwerke

Mainzer Stadtwerke

Intelligentes Laden im großen Stil

"In The Mobility House haben wir einen Partner gefunden, mit dem wir pragmatisch und mit neuen agilen Arbeitsansätzen unseren Weg in die emobile Zukunft gehen können." - Dr. Sandra Schmidt

STANDORT: Tiefgarage mit 70 AC-Wallboxen
LEISTUNGEN: Konzept | Ladeinfrastruktur | Betrieb
ERSPARNISSENetzausbau: ca.80.000 €; Betrieb: bis zu 50.000 €/Jahr

Logo Basler Verkehrsbetriebe

Basler Verkehrsbetriebe

Busflotte bereitet sich auf die elektrische Zukunft vor

"Das Team von The Mobility House überzeugte uns durch fundiertes Fachwissen und seine praktische Erfahrung." - Pascal Lippmann

STANDORT: Busdepot in Basel
LEISTUNGEN: Machbarkeitsstudie| Infrastrukturkonzept 
ERFOLG: Erarbeitung von Fahrplananforderungen, dem Energie- und Leistungsbedarf der elektrischen Busflotte sowie Herausarbeitung von Hard- und Softwareempfehlungen

Projektreferenzen

Batteriespeicher in Elverlingsen

Neuer Einsatz für ein ehemaliges Kohlekraftwerk

Das 1912 errichtete Kohlekraftwerk ist ein Meilenstein der Energiewende - Enervie Group

Wichtige Station für die zukunftsgerechte Weiterentwicklung der Technologien und Kommunikation zwischen Fahrzeugbatterien und Stromnetz

UMFANG1.363 Daimler Batterien (1st/2nd life)
LEISTUNG17,1 MW Leistung, 18 MWh Kapazität

 

EUREF Campus Berlin

Multi-use-Speicher optimiert Energieversorgung

The Mobility House hat mit seinem Knowhow im Bereich Second-life-Speicher einen wertvollen Beitrag zur erfolgreichen Projektumsetzung geleistet. - Audi AG

Intelligente Technologie von The Mobility House steuert den Batteriespeicher und realisiert die Schnittstellen zum Energiemarkt und den Quartieranwendungen

UMFANG20 Second-life Audi e‍-‍tron Batterien aus Testflotte
LEISTUNG1,25 MW Leistung, 1,9 MWh Kapazität