E-Bike Ladestationen

Wozu auf E-Bikes umsteigen?

 > Argumente dafür

Profitieren Sie von einer E-Bike-Ladestation

 > Jetzt mehr erfahren

Wind- und wetterfest laden

 > Zubehör entdecken

3 Elemente

pro Seite
  1. E-Bike Ladestation Spelsberg TG BCS 3
    E-Bike Ladestation Spelsberg TG BCS 3 (3x Schuko-Steckdose 16A, 230V)
    94,00 €

    inkl. 19% MwSt. & inkl. Versand in DE & AT

    Lieferzeit: 1-2 Wochen, kein Express möglich
  2. Spelsberg Wetterschutzdach
    Spelsberg Wetterschutzdach (Edelstahl BCS WP1)
    49,00 €

    inkl. 19% MwSt. & inkl. Versand in DE & AT

    Lieferzeit: 1-2 Wochen, kein Express möglich
  3. Spelsberg Erdspieß
    Spelsberg Erdspieß (2 x M5 Gewinde BCS WP2)
    89,00 €

    inkl. 19% MwSt. & inkl. Versand in DE & AT

    Lieferzeit: 1-2 Wochen, kein Express möglich

3 Elemente

pro Seite

Elektromobilität auf zwei Rädern

Viele Verbraucher stehen der Elektromobilität aufgeschlossen gegenüber, da sie klima- und umweltfreundlich sowie effizient ist. Vor der Anschaffung eines Elektroautos führt für viele Verbraucher der erste Weg zum E-Bike. Das Elektrofahrrad ist sehr gefragt und in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Das E-Bike ist bei Jung und Alt gleichsam beliebt. Neben der körperlichen Entlastung gewährleistet der unterstützende Motor auch die Mobilität im Alltag. Außerdem eignet sich das Elektrofahrrad auch für längere Strecken, Ausflüge oder einen aktiven Fahrradurlaub. Viele junge Menschen setzen aber auch auf das E-Bike als Alternative zum Zweitauto. Gerade umweltbewusste Berufstätige sind Hauptzielgruppe für Elektrofahrräder. Sie können schon auf dem Arbeitsweg etwas für Ihre Fitness und den Geldbeutel tun, ohne verschwitzt im Meeting sitzen zu müssen. 

Ladestation für E-Bikes - nicht nur die Fahrer profitieren

Wer längere Strecken mit seinem E-Bike zurücklegt, muss damit rechnen, dass sich der Akku leert. Viele Restaurants, Museen und Einkaufszentren bieten ihren Besuchern E-Bike Ladestationen als einen besonderen Service an. Während das E-Bike wieder Power bekommt, kann der Radfahrer gemütlich einen Kaffee genießen oder Sehenswürdigkeiten bestaunen.

Um den Umstieg auf das E-Bike zu erleichtern, sind öffentlich zugängliche E-Bike Ladestationen unverzichtbar. Nur dann, wenn die Verbraucher die Möglichkeit haben, ihre E-Bikes wieder aufzuladen und mobil zu bleiben, kann die Umstellung auf Elektrofahrräder gelingen. 

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab und bieten Ihren Gästen und Kunden eine E-Bike Ladestation an. Durch eine funktionierende Lade-Infrastruktur erleichtern Sie den umweltbewussten Umstieg auf E-Mobilität.

E-Bike Batterie
Bei Wind und Wetter E-Bike laden

Sicher laden - bei Wind und Wetter

Aufgrund der schützenden Steckdosendeckel sowie der soliden Konstruktion können Sie die E-Bike Ladestation auch unter freiem Himmel installieren. Für einen zusätzlichen Schutz vor Wind und Wetter sorgt das passende Wetterschutzdach, welches Sie optional dazu bestellen können. Der Erdspieß erweist sich als robuste und flexible Lösung für Ihren Standort der E-Bike Ladestation. Dadurch, dass dieser einbetoniert und die Leitungsführung verdeckt im Erdspieß geführt werden kann, können Sie die E-Bike Ladestation auch draußen bei Wind und Wetter anbieten.

Selbstverständlich sollte das E-Bike während des Ladevorgangs immer gut abgeschlossen werden. Die Deckelschrauben der Ladestation sorgen dafür, dass diese nicht unbefugt geöffnet werden kann. Die E-Bike Ladestation bietet außerdem eine sabotagesichere Montierung, welche gewährleistet, dass Sie Ihr E-Bike sicher laden können. Außerdem wird die Ladestation durch die Schutzklasse 2 gegen einen elektrischen Überschlag abgeschirmt.

 

Zuletzt Angesehen
No recently views items
Alles löschen