Widerrufsbelehrung

Rücksendung & Gewährleistung

Alles rund um die Rücksendung und Gewährleistung Ihres gekauften Produktes

So einfach ist die Rücksendung

Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt haben Sie die Möglichkeit die Ware vollständig, originalverpackt und in ungebrauchten sowie unbeschädigten Zustand auf eigene Kosten an uns zurückzusenden - einfach, schnell und ohne Risiko. 

Die Rückerstattung der Zahlung erfolgt unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab Eingang und Prüfung der Ware. Zusätzliche Kosten wie z.B. Expressversandkosten sind von der Rückzahlung ausgeschlossen.

Alle rechtlichen Informationen finden Sie in der Widerrufsbelehrung.

Und so funktioniert's:  

  1. Widerruf anmelden
    Füllen Sie das Widerrufsformular aus und senden Sie dieses per E-Mail an uns zurück. 
  2. Rücksendeanweisungen erhalten
    Sobald der Widerruf bei uns eingangen ist, erhalten Sie schnellstmöglich per E-Mail weitere Rücksendeanweisungen von uns.
  3. Verpacken Sie die Ware
    Einfach die Ware, die Sie an uns zurückschicken möchten, entsprechend geschützt für den Transport verpacken.   
  4. Paket auf den Weg bringen
    Schicken Sie die Ware auf eigene Kosten innerhalb von 14 Tagen an uns zurück.
    Adresse:
    DSV Solutions GmbH
    TMH Lager / Tor 220 / Ticketnummer
    Einsteinallee 12
    77933 Lahr / Schwarzwald
  5. Rückerstattung erhalten
    Nach Eingang der Ware und positiver Prüfung wird Ihnen die Gutschrift unverzüglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen erstattet. 

Rückgabe von Dienstleistungen: 

Bei der Rückgabe von Dienstleistungen haben Sie das Recht innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Für eine schnell und unkomplizierte Abwicklung des Widerrufs verwenden Sie bitte unserer Widerrufsformular.

Bitte beachten Sie: Wurden Dienstleistungen bereits während der Widerrufsfrist von uns erbracht, so haben wir das Recht einen angemessenen Beitrag bis zum Zeitpunkt des Widerrufs in Rechnung zu stellen, der im Vergleich zum Gesamtumfang den im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Gewährleistung

Die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung von 24 Monaten beginnt mit dem ursprünglichen Kaufdatum.

Bitte kontaktieren Sie unser Support-Team bei technischen Problemen innerhalb des Gewährleistungszeitraumes.

Für eine schnelle und einfache Abwicklung halten Sie die Seriennummer des defekten Produktes bereit. Diese befindet sich meist in oder an der Ladestation auf einem Aufkleber oder auf Ihrem Lieferschein.

Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Alle rechtlichen Informationen zum Widerruf Ihres Kaufs

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (The Mobility House GmbH, St.-Cajetan-Str. 43, 81669 München, Deutschland, Tel.: +49 89 4161 430 10, E-Mail: [email protected]) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsbelehrung für Dienstleistungen

a) Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns The Mobility House GmbH, St.-Cajetan-Straße 43, 81669 München, [email protected], mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

b) Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

c) Besondere Hinweise: Bei einem Vertrag über die Erbringung einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Hier geht es zum Muster-Widerrufsformular.

Stand: August 2021