PV-Wallboxen im ADAC-Test 2023

The Mobility House Avatar

The Mobility House Team

13. November 2023

(Letzte Aktualisierung: 09. Januar 2024)

Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

Du möchtest den Solarstrom vom Dach effizient für dein Elektroauto nutzen? Der ADAC hat acht geeignete Wallboxen untersucht und ihre Kosten, Funktionsweise und Sicherheit bewertet.

Vogelperspektive: E-Auto lädt vor einem Haus mit Solaranlage auf dem Dach

Die besten PV-Wallboxen aus dem ADAC-Test 2023

Um Strom vom Dach ins Auto zu laden, muss deine Wallbox technisch dafür ausgelegt sein. Nun hat der ADAC erstmals acht Modelle, die den PV-Strom ins E-Auto leiten können, unter die Lupe genommen. Und wie bei jedem früheren Wallbox-Test haben die ADAC Ingenieure diverse Sicherheits- und Funktionstests durchgeführt.

Die günstigste Wallbox für PV-Überschussladen Fronius Wattpilot Home holt sich im Test mit der Note 1,6 den Sieg. Alle acht getesteten Wallboxen erreichen im Hinblick auf Sicherheit, Funktion, Ausstattung sowie Lieferumfang und Datenübertragung ein gutes Ergebnis. Insofern sind sie prinzipiell alle geeignet für PV-Überschussladen.

Was ist das Besondere einer PV-Wallbox?

Es geht bei den PV-fähigen Wallboxen darum, dass sie den aktuell im Haus nicht benötigten Strom aus der Photovoltaik-Anlage (PV-Überschuss) nutzen, um die Batterie des Elektroautos direkt zu laden. Für die Erkennung und Zuweisung des Solarstroms braucht es dazu ein Energiemanagement-System (EMS). Manche Wallboxen haben den Energiemanager ganz oder teilweise integriert, andere nutzen das vorhandene System der Solaranlage im Haus. Wieder andere Wallboxen müssen mit einer zusätzlichen Elektronik erweitert werden.

--> Mehr zum Thema PV-Laden

Das Energiemanagementsystem erkennt den Überschuss am Stromanschluss des Hauses und steuert dementsprechend die Wallbox. Besonders herausfordernd ist das an Tagen mit wechselhafter Witterung. Denn ein zu häufiges Ein- und Ausschalten des Ladevorgangs kann von E-Autos als "Störung" interpretiert werden, so dass das Laden abgebrochen wird. Eine Phasenumschaltung bietet hier die Lösung.

Die Modelle von Fronius, Myenergi und SMA bieten die Möglichkeit, am Gerät zwischen reinem PV-Überschussladen und Laden mit Ergänzungsstrom aus dem Netz zu wählen. Wenn das E-Auto mit voller Leistung geladen werden soll, kannst du das als Elektroautofahrer:in direkt vor dem Anstecken einstellen.

Wallboxen mit Phasenumschaltung oder ohne?

Neben der intelligenten Steuerung des Ladestroms ist ein wesentliches Merkmal einer PV-Wallbox die automatische Umschaltung auf eine oder drei Phasen. Der Mindestladestrom von Elektroautos beträgt 6 A (1,4 kW Leistung). Bei drei Stromphasen sind es 4,2 kW.

Ohne Phasenumschaltung der Wallbox würde das E-Auto erst dann laden, wenn der PV-Überschuss volle 4,2 kW liefert. So viel wird an bewölkten Tagen häufig nicht erreicht. Für einphasiges Laden reicht es hingegen schon, wenn die Solaranlage 1,4 kW liefert. Die automatische Phasenumschaltung ist umso relevanter, je größer die PV-Anlage ist und man auch die höheren Leistungen an Sonnentagen ausnutzen kann.

Alle Ladestationen zum Solarstrom-Laden aus dem ADAC Test

The Mobility House | Fronius Wattpilot Home J 2.0 4,240,404 Wallbox
Fronius Wattpilot Home 11 J 2.0 4,240,404 Wallbox(11 kW, Steckdose Typ 2, RFID/APP, WLAN, OCPP 1.6, AC, DC + 6mA)
849,00 €939,00 €
1-3 Arbeitstage
The Mobility House | KEBA KeContact P30 PV EDITION 127.736 Wallbox
KEBA KeContact P30 PV EDITION 127.736 Wallbox(11 kW, 6m Typ 2 Kabel, integrierter Energiezähler, LAN/WLAN, OCPP/UDP/Modbus TCP, DC-Schutz)
1.019,00 €
1-2 Wochen
The Mobility House | myenergi Zappi 2H22TW-T Wallbox
1
myenergi zappi V2.1 2H22TW-T Wallbox(22 kW, 6,5m Typ 2 Kabel, PIN, integrierter Energiezähler, LAN/WLAN, OCPP 1.6, DC-Schutz)
949,00 €1.397,00 €
1-3 Arbeitstage
The Mobility House | SMA EV Charger 22 EVC22-3AC-10 Wallbox
SMA EV Charger 22 EVC22-3AC-10 Wallbox(22 kW, 5m Typ 2 Kabel, APP, MID, LAN/WLAN, DC-Schutz)
1.699,00 €
4-5 Wochen, kein Express möglich
The Mobility House | Smartfox Pro Charger 767523866314 Wallbox
2
Smartfox Pro Charger 767523866314 Wallbox(11 kW, 5m Typ 2 Kabel, integrierter Energiezähler, LAN, DC-Schutz, Weiß, inkl. Car Charger Lizenz)
999,00 €1.239,00 €
1-3 Arbeitstage

Eigenschaften der Top PV-Wallboxen

Vorteile des Testsiegers von Fronius:

  • integrierter AC- und DC-Fehlerstromschutz
  • Lademodus und -strom lassen sich einfach in Echtzeit an der Wallbox oder über die App einstellen
  • Clevere LED-Anzeige an Wallbox zeigt Strom und Anzahl der Phasen an
  • Autorisierung per RFID und App
  • automatische Phasenumschaltung
  • Möglichkeit, flexible Stromtarife einzubinden

 Ganz oben mit dabei ist auch die KEBA (Testnote 1,9). Ihre Stärken:

  • einfache Bedienung mit Infodisplay
  • integrierte Steckergarage
  • langes Kabel
  • Funktionalität der App
  • Ladestromeinstellung in Echtzeit über App
  • Für sorgenfreies PV-Überschussladen bietet KEBA Sets mit Phasenumschalter und smartem Energiezähler an.

Hier findest du den kompletten Test des ADAC.

E-Auto mit Solarstrom laden - so geht's

Bitte akzeptiere Marketing Cookies um dieses Video zu sehen
Solarpanelen von oben

Solarrechner

Du hast noch keine PV-Anlage & möchtest Anbieter vergleichen?
Dann nutze jetzt unseren Solarrechner