Unser UnternehmenReseller & Partner

Intelligente Ladestationen für E-Autos: Welche Vorteile bieten smarte Ladestationen?

The Mobility House Avatar

The Mobility House Team

25. Februar 2021

(Letzte Aktualisierung: 19. Oktober 2022)

Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

Was kann eine intelligente Ladestation, für wen lohnt sie sich und warum sollte ich jetzt schon an die Zukunft denken?

Die smarte Steuerung der Ladestation rückt immer mehr in den Vordergrund. Du kannst eine Wallbox zum Beispiel an deine Photovoltaikanlage anbinden, Stromabrechnungsservices nutzen oder Lastmanagement beim Laden mehrerer Fahrzeuge betreiben.

Was leistet eine intelligente Ladestation?

Eine intelligente bzw. smarte Ladestation lässt sich mit anderen elektronischen Geräten, z. B. mit einem Smart Meter, vernetzen oder ist über mobile Daten, LAN oder WLAN mit dem Internet verbunden. Dadurch kann sie mit anderen Systemen kommunizieren, die das Laden zentral verwalten.

So kann deine smarte Ladestation beispielsweise deine Ladedaten an eine Desktop- oder Handy-App übermitteln oder Zugangsberechtigungen zur Ladestation verwalten. Der größte Vorteil: Ladevorgänge lassen sich steuern, digital erfassen und jederzeit einsehen.

Für eine flexibel nutzbare und zukunftssichere Ladelösung solltest du darauf achten, dass die Ladestation aktuelle, herstellerübergreifende Kommunikationsstandards unterstützt (OCPP 1.6 oder höher) und eine lokale Kommunikationsschnittstelle aufweist (LAN/WLAN).

Lohnt sich eine intelligente Ladestation?

Eine intelligente Ladestation ist etwa 200 bis 300 € teurer als die einfachsten Versionen. Eine Investition, die sich lohnt – und wenn nicht schon heute, dann spätestens in ein paar Jahren, zum Beispiel, um dein Elektroauto ins Stromnetz zu integrieren.

Geht es dir aber tatsächlich nur ums Aufladen, brauchst du keine intelligente Ladestation, sondern kannst dich entsprechend mit einer günstigeren Variante ausstatten. Vergiss dabei nicht, Ladeleistung (11 kW oder 22 kW?) und Steckertyp deinem E-Auto entsprechend auszuwählen. In unserem Beitrag zum Kauf der richtigen Ladestation kannst du nachlesen, worauf dabei zu achten ist.

Smarte Ladestationen

Lade intelligent auf und fahre mit voller Energie voraus

EVBox Elvi Wallbox (11 kW, inkl. 6m Typ 2 Kabel, RFID, WLAN) | The Mobility House
6
EVBox Elvi V2 E3160-A45062-10.2 Wallbox(11 kW, 6m Typ 2 Kabel, RFID, WLAN, OCPP 1.6, DC-Schutz)
369,00 €889,00 €
1-3 Arbeitstage
ABB Terra Wallbox 6AGC082156 (11 kW, inkl. 5m Typ 2 Kabel, EM, RFID/APP, LAN/WLAN/Bluetooth)
2
ABB Terra AC 6AGC082156 Wallbox(11 kW, 5m Typ 2 Kabel, RFID/APP, integrierter Energiezähler, LAN/WLAN/Bluetooth, OCPP/Modbus RTU, DC-Schutz)
599,00 €879,00 €
Jetzt vorbestellen - Lieferung Juli 2024
The Mobility House | Wallbox Pulsar Plus PLP1-0-2-4-9-002 Wallbox
Wallbox Pulsar Plus PLP1-0-2-4-9-002 Wallbox(22 kW, 5m Typ 2 Kabel, APP, integrierter Energiezähler, WLAN/Bluetooth, OCPP 1.6, DC-Schutz, Schwarz)
699,00 €869,00 €
1-3 Arbeitstage
The Mobility House | Wallbox Eco-Smart Paket
Wallbox Eco-Smart Paket Pulsarinkl. Wallbox Pulsar Plus Wallbox + Carlo Gavazzi Energiezähler EM340
898,00 €1.068,00 €
1-3 Arbeitstage
ABB Terra AC 6AGC081279 Wallbox
2
ABB Terra AC 6AGC081279 Wallbox(22 kW, Steckdose Typ 2, APP, integrierter Energiezähler, LAN/WLAN/Bluetooth, OCPP/Modbus RTU, DC-Schutz)
599,00 €699,00 €
1-3 Arbeitstage
The Mobility House I go-e Gemini CH-04-11-51 Wallbox
go-e Gemini CH-04-11-51 Wallbox(11 kW, Steckdose Typ 2, RFID/APP, integrierter Energiezähler, WLAN, Modbus TCP, DC-Schutz)
619,00 €749,00 €
1-3 Arbeitstage
The Mobility House | go-e Gemini flex CH-04-11-01 mobile Ladestation
1
go-e Charger Gemini flex CH-04-11-01 mobile Ladestation(11 kW, Steckdose Typ 2, RFID/APP, integrierter Energiezähler, WLAN, OCPP/Modbus TCP, DC-Schutz)
619,00 €749,00 €
1-3 Arbeitstage
The Mobility House | go-e Gemini flex CH-04-11-01 mobile Ladestation
1
go-e Charger Gemini flex CH-04-11-01 mobile Ladestation(11 kW, Steckdose Typ 2, RFID/APP, integrierter Energiezähler, WLAN, OCPP/Modbus TCP, DC-Schutz)
619,00 €749,00 €
1-3 Arbeitstage
The Mobility House | Wallbox Copper SB CPB1-S-2-4-8-002 Wallbox
Wallbox Copper SB CPB1-S-2-4-8-002 Wallbox(22 kW, Steckdose Typ 2, RFID/APP, integrierter Energiezähler, LAN/WLAN/Bluetooth, OCPP 1.6, DC-Schutz)
749,00 €959,00 €
Nicht kaufbar
The Mobility House  |  Webasto Next 5111121D Wallbox
Webasto Next 5111121E Wallbox (11 kW, 4,5m Typ 2 Kabel, APP, integrierter Energiezähler, LAN/WLAN, OCPP/Modbus TCP, DC-Schutz)
699,00 €799,00 €
2-3 Wochen, kein Express möglich
The Mobility House | Wallbox Eco-Smart Paket
Wallbox Eco-Smart Paket Pulsarinkl. Wallbox Pulsar Plus Wallbox + Carlo Gavazzi Energiezähler EM340
898,00 €1.068,00 €
1-3 Arbeitstage
Mann lädt sein E-Auto über die App

Bereit für die Zukunft mit intelligenter Wallbox

Bereits heute stehen dir als Fahrer:in von einem E-Auto eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten und Smart Home-Optionen zur Verfügung, die ohne eine intelligente Ladestation nicht genutzt werden können. Dazu zählen:

  • Integration der eigenen Ladestation in ein Smart Home System
  • Eigenverbrauchsoptimierung deiner Photovoltaikanlage und Laden des selbst erzeugten Solarstroms, zum Beispiel mit einem Energiemanager
  • Live Tracking aller Ladevorgänge, z.B. via ChargePilot® Web-Portal, Auswertung von Ladedaten und -historie sowie Überprüfung des Gerätezustandes, bequem per Smartphone oder Tablet
  • Abrechnung der Ladevorgänge deines Dienstwagens zuhause
  • Integration der eigenen Ladestation in einen Verbund von (semi-)öffentlichen Ladestationen oder eine Lade-Community und Verrechnung des geladenen Stroms
  • Dynamisches Lastmanagement, durch das mehrere Ladestationen an einem Standort gleichzeitig und effizient genutzt werden können, ohne dass eine Erhöhung der Anschlussleistung erforderlich ist
  • Smart Charging und die Vorbereitung auf Themen wie Vehicle-to-Grid, um später nicht umrüsten zu müssen

Intelligente Ladestationen helfen der Energiewende

Energie wird heute zunehmend dezentral in Wasser-, Wind- und Solarkraftwerken erzeugt. Während große Kohle- und Atomkraftwerke bisher kontinuierlich Strom nach Bedarf produzieren konnten, ist die Energieerzeugung immer stärker von Witterungseinflüssen abhängig. An sehr sonnigen oder windigen Tagen kann es zu deutlichen Überschüssen, an windstillen und wolkigen Tagen zu einem Mangel an Strom kommen. Dies stellt eine große Herausforderung für unsere Stromnetze dar.

Das Elektroauto wird in Zukunft als mobiler Energiespeicher helfen, lokal produzierte Energie in der Fahrzeugbatterie zwischenzuspeichern und das Stromnetz bei Bedarf zu stabilisieren. Somit treibt das Elektroauto die Energiewende voran. 

Du als E-Auto-Besitzer:in wirst künftig die Möglichkeit haben, mit der zur Verfügung gestellten Energie an den Energiemärkten auch Einnahmen zu erzielen. Voraussetzung dafür wird eine entsprechende intelligente Ladestation sein, die die Integration in Vehicle-to-Grid Systeme ermöglicht. Hierzu entwickeln wir die passende Technologie. Beispielhaft hierfür stehen Lade- und Energielösungen, die wir in gemeinsamen Projekten mit Renault und Nissan entwickelt haben.

Smart laden

Du möchtest die Möglichkeiten smarter Ladestation entdecken und mit deiner Ladestation auch für zukünftige Technologien kompatibel sein? Wir haben die richtige intelligente Ladestation für dich im Angebot. 

Jetzt entdecken
Jetzt entdecken