Die Elektrifizierung von Flotten beschert The Mobility House Rekordwachstum

Die Elektrifizierung von Flotten beschert The Mobility House Rekordwachstum

Die Elektromobilität hält Einzug in Deutschland. The Mobility House erlebt diese Entwicklung ebenfalls deutlich. Der grundsätzliche Wechsel hin zu elektrifizierten Antrieben manifestiert sich und lässt sich auch durch die aktuell schwierige wirtschaftliche Situation nicht aufhalten.

Nissan, TenneT und The Mobility House: Elektroautos speichern überschüssige Windenergie und sparen CO2

Nissan, TenneT und The Mobility House: Elektroautos speichern überschüssige Windenergie und sparen CO2

Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT, der führende Elektroautohersteller Nissan und das Technologieunternehmen The Mobility House haben erfolgreich eines der wichtigsten V2G Pilotprojekte in Deutschland beendet.

Günstig und clever: Die Vorteile eines intelligenten Lade- & Energiemanagements für Elektroflotten

Günstig und clever: Die Vorteile eines intelligenten Lade- & Energiemanagements für Elektroflotten

Elektroautos werden in Flotten immer beliebter. Kein Wunder- sie sind nicht nur effizient und sauber, sondern dank Synergieeffekten sowie vielfältigen Förderungen oft bereits günstiger als herkömmlich angetriebene Fahrzeuge.

ChargePilot ermöglicht netzdienliches Laden durch Rundsteuerempfänger

ChargePilot ermöglicht netzdienliches Laden durch Rundsteuerempfänger

Der anstehende Hochlauf der Elektromobilität erfordert es, das Stromnetz zu optimieren. Bei einem Großteil der Netzanschlüsse reicht allerdings meist vollkommen, den Energiebezug der Stromfahrzeuge netzdienlich zu steuern. 

The Mobility House auf der Power2Drive

The Mobility House auf der Power2Drive

Zum zweiten Mal war das Technologieunternehmen The Mobility House mit Sitz in München, Zürich und Sunnyvale (Kalifornien) dieses Jahr auf der Power2Drive vertreten. Die internationale Fachmesse der Elektromobilitätsbranche fand vom 15. – 17. Mai 2019 im Rahmen der „The Smarter E“ in München statt.

The Mobility House präsentiert intelligente Ladelösungen auf der E-world

The Mobility House präsentiert intelligente Ladelösungen auf der E-world

Vom 5. Bis 7. Februar 2019 war The Mobility House zum ersten Mal auf der E-world energy & water, Europas Leitmesse der Energiewirtschaft, vertreten. Mit über 25.000 Fachbesuchern bot die Messe ein ideales Forum, um die innovativen Produkte und Dienstleistungen des Technologieunternehmens vorzustellen.

Artikel Das könnte Sie auch interessieren

The Mobility House begrüßt mit SEAT weiteren Automobilhersteller als Partner

The Mobility House begrüßt mit SEAT weiteren Automobilhersteller als Partner

SEAT startet mit dem Elektroauto Mii electric in das Zeitalter der Elektromobilität. Bei allen...
Die besten Elektroautos 2020

Die besten Elektroautos 2020

2020 wird spannend: Fast alle großen Hersteller kommen mit neuen Elektroautos auf den Markt. Wir...
Elektroauto versorgt Fußballstadion – Die Johan Cruijff ArenA in Amsterdam und The Mobility House setzen Zeichen für die Zukunft der Elektromobilität

Elektroauto versorgt Fußballstadion – Die Johan Cruijff ArenA in Amsterdam und The Mobility House setzen Zeichen für die Zukunft der Elektromobilität

Ab heute können Besucher der Johan Cruijff ArenA (JCA) mit ihrem Elektrofahrzeug aktiv zur...