Schulungen und Webinare zur Elektromobilität

Profitieren Sie von unserer Expertise im Bereich Ladeinfrastruktur. Für Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Experten im Bereich Elektromobilität.

Mit The Mobility House die Elektromobilität verstehen

Wir nehmen Sie mit auf die Reise

Die Branche der Elektromobilität wächst rasant. Daher ist es uns wichtig, Fachkräfte wie Elektriker und TGA-Fachplaner, aber auch Autohäuser, Stadtwerke oder Flottenmanager fundiert weiterzubilden und auf den elektromobilen Weg aktiv mitzunehmen. 

Unsere Schulungen und Webinare werden allesamt von Experten der Branche gehalten. So erleben Sie die Elektromobilität anhand von praktischen und brandaktuellen Fragestellungen und Fallbeispielen.

Unser Schulungsangebot für Sie

Weiterbildung

Vor-Ort Schulungen

Tiefgehendes Wissen für zukünftige E-Mobilitätsexperten

Vorteile für Sie:

  • Praxisorientierte, mind. ganztägige Schulungen
  • Kleine Schulungsgruppen fördern individuelle Nachfragen und gegenseitigen Austausch
  • Zertifizierung der Schulungen
  • Lernen Sie uns vor Ort persönlich kennen
Weiterbildung

Online-Webinare

Kostenlose, regelmäßige Einführungen in verschiedene Themen rund um Elektrofahrzeuge.

Ihre Vorteile der TMH Webinare im Überblick

  • Kostenlose, ortsunabhängige Teilnahme 
  • Kompakte Informationen in unter 1 Stunde
  • Erhalt der Schulungsunterlagen im Nachgang
  • Zeit für Fragen und Diskussionen (im Anschluss)

Schulungen zur Elektromobilität

Weiterbildung für Profis

Tiefgehendes Wissen bieten wir zusammen mit unseren Partnern und Herstellern regelmäßig in Schulungen in München und auf Anfrage auch bei Ihnen vor Ort an. Als Elektriker erlernen Sie die Auswahl, Installation und Wartung der passenden Ladelösung. So können Sie jeden Kunden mit der passenden, skalierbaren Ladelösung bedienen. Als Autohaus lernen Sie so Produkte und Anwendungsfälle näher kennen und finden so auch die passende Lösung für komplexe Anfragen Ihrer Kunden.

Bei Interesse und Themenvorschlägen können Sie gerne auf uns zukommen. Als herstellerunabhängiger, serviceorientierter Branchenexperte kennen wir die am Markt etablierten Ladesysteme und -lösungen bestens.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: [email protected] 

Schulungen für Elektriker

KEBA Produkt- und Installationsschulung

Termin:    Der nächste Termin wird in Kürze bekannt gegeben
Ort:          The Mobility House, Sankt-Martin-Straße 57, 81669 München
Kosten:    119,- € p.P.

  • Produktvorstellung der KEBA P 30-Serie
  • Installation, Konfiguration, Inbetriebnahme der Varianten
  • Steuermöglichkeiten, Backendanbindung und Lastmanagement
Schulungen für Autohäuser

Laden von Elektroautos - Schulung vor Ort

Termin:    flexibel vereinbar
Ort:          bei Ihnen vor Ort
Kosten:    1428,- € (eintägig), 2856,- € (zweitägig)

  • Basiswissen zum Markt für Elektromobilität
  • Vermittlung wichtiger Grundlagen zur Ladeinfrastruktur
  • Konkrete Anwendungsfälle und Kundenfragen und die passende Ladelösungen 

 

 

2 Elemente

pro Seite
  1. Produkt- und Installationsschulung von KEBA
    Produkt- und Installationsschulung von KEBA Schulung für Elektriker
    119,00 €

    inkl. 19% MwSt. & inkl. Versand in DE & AT

    Lieferzeit: Nur auf Anfrage
  2. Schulung für Autohäuser „Laden von Elektroautos"
    Schulung für Autohäuser „Laden von Elektroautos" Für einen Schulungstag
    1.428,00 €

    inkl. 19% MwSt. & inkl. Versand in DE & AT

    Lieferzeit: Nur auf Anfrage

2 Elemente

pro Seite

Webinare zur Elektromobilität

Kompaktes Wissen

In unseren kostenlosen Webinaren vermitteln wir Ihnen in weniger als einer Stunde ein allgemeines Verständnis für verschiedene Themengebiete der Elektromobilität. Hier stellen wir Ihnen die zugrundeliegende Technologie, Anwendungsfälle und unsere Lösungen vor, ob Ladestation, Energiemanagementsystem, statisches oder dynamisches Lastmanagement. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich Fragen live von unseren Experten beantworten zu lassen.

Webinar

Grundlagen zum Laden von Elektroautos

Termine: 19.09.2019
Ort: Online-Webinar
Referent: Stefan Geiger, Key Account Manager bei The Mobility House

Webinar

PV-Laden mit dem Smartfox Pro

Termine: Termin wird in Kürze bekannt gegeben
Ort: Online-Webinar 
Referent: Helmut Pernthaner, Verkaufsleiter DAfi GmbH
 
 
Webinar

Lastmanagement­systeme für E-Autos

Termine: 29.08.2019
Ort: Online-Webinar
Referent:  Paul-Georg Martin, Technischer Partnermanager bei The Mobility House

Webinar

Lade- und Energiemanagement

Termine: Termin wird in Kürze bekannt gegeben
Ort: Online-Webinar
Referent: Matthias Suttner, Sales & Business Development bei The Mobility House

Webinar

Mobil laden mit dem NRGkick

Termine: 02.10.2019
Ort: Online-Webinar
Referent: Gilbert Neubauer, Leitung Vertrieb & Marketing

 

Webinar

KEBA - Produktwebinar

Termine: 31.10.2019
Ort: Online-Webinar
Referent: Christoph Kepl, Customer Care & After Sales

 

Sie haben Fragen zu unserem Schulungsangebot?

Informationen zu unseren Webinaren

Webinar - Grundlagen zum Laden von Elektroautos

  • Überblick
  • Zielgruppe
  • Details
Termine:
19.09.2019, 16:00 Uhr 
 
Themen:
  • Zukunftsmarkt Elektromobilität
  • Elektroautos und deren Lademöglichkeiten
  • Die richtige Ladestation auswählen, installieren, prüfen und anmelden
  • Elektriker und Techniker
  • Verantwortliche von Stadtwerken, Autohäusern, öffentl. Einrichtungen
  • Flottenmanager

Das Webinar richtet sich insbesondere an Neueinsteiger, welchen in diesem einstündigen Webinar das Basiswissen zum Laden eines Elektroautos vermittelt bekommen als auch an Fortgeschrittene, die ihr Wissen nochmals auffrischen wollen.

Den Anfang macht ein kurzer Marktüberblick, gefolgt von den verschiedenen Lademöglichkeiten, -modis und Steckertypen. Im Anschluss werden die wichtigsten Faustformeln besprochen, bevor es final um die Auswahl und Installation der richtigen Ladestation und deren Komponenten geht.

Webinar - PV-Laden mit dem Smartfox PRO

  • Überblick
  • Zielgruppe
  • Details
Termine:
Termin wird in Kürze bekannt gegeben
 
Themen:
  • Eigenverbrauchsoptimierung durch Ansteuerung verschiedener Verbraucher
  • Welche Hardware ist kompatibel mit dem System?
  • Welche Besonderheiten gelten beim Laden von E-Autos?
  • Überschussladen oder Schnellladen?
  • Elektriker
  • Solarteure 
  • Techniker aus den Bereichen PV, E-Mobilität, KNX

In diesem Webinar lernen Sie das Energiemanagementsystem Smartfox Pro unseres österreichischen Partners DAfi GmbH kennen. Mit dem Smartfox Pro Energiemanagementsystem entscheiden Sie, ob Sie Ihr Elektroauto schnellladen oder überschussladen und welche weiteren Verbraucher Sie im Haushalt ansteuern wollen.

Der  Smartfox Pro unterscheidet sich von anderen Systemen dadurch, dass bei Erreichen der Mindesteinschaltleistung auf einer Phase der Ladevorgang Ihres Elektroautos sofort startet und so die Eigenverbrauchsquote erhöht wird.

Webinar - Lastmanagementsysteme für Elektroautos

  • Überblick
  • Zielgruppe
  • Details
Termine:
29.08.2019, 16:00 Uhr 
Themen:
  • Individuelle Kundenprobleme & -bedürfnisse
  • Statisches und dynamisches Lastmanagement
  • Flottenmanagement
  • Elektriker und Techniker mit Ausrichtung Elektromobilität
  • Verantwortliche von Stadtwerken

Elektroautos benötigen zum Laden hohe Leistungen, wodurch Netzanschlüsse an ihre Grenzen geraten oder hohe Kosten entstehen können. Mit Hilfe von Lastmanagementsystemen können Sie jederzeit schnell und effizient laden, indem die verfügbare Leistung intelligent auf mehrere Fahrzeuge verteilt wird – bei Bedarf sogar unter Berücksichtigung weiterer Verbraucher im Gebäude.

In diesem Webinar stellen wir Ihnen verschiedene Lastmanagement-Lösungen und deren Besonderheiten vor und veranschaulichen diese durch Praxisbeispiele.

Egal ob Parkhaus, Privathaushalt oder Firmenparkplatz – wir präsentieren Ihnen für jeden Fall die geeignete Lösung.

Webinar - Das Lade- und Energiemanagement von The Mobility House

  • Überblick
  • Zielgruppe
  • Details
Termine:
Termin wird in Kürze bekannt gegeben
Themen:
  • Individuelle Kundenprobleme & -bedürfnisse
  • Funktionen des Lade- und Energiemanagements von The Mobility House
  • Anwendungsfälle & Praxisbeispiele
  • Elektriker und Techniker mit Ausrichtung Elektromobilität
  • Verantwortliche von Stadtwerken

Das Lade- und Energiemanagement von The Mobility House lädt Ihre Elektrofahrzeuge intelligent und kostenoptimiert. Mit nur einem System können Sie Lasten managen und Ihren Energieverbrauch im Blick behalten - komplett unabhängig vom Fahrzeughersteller. In diesem Webinar stellen wir Ihnen unser Produkt im Detail vor. 

Webinar - Mobil laden mit dem NRGkick

  • Überblick
  • Zielgruppe
  • Details
Termine:   
02.10.2019, 11:00 Uhr 
 
Themen: 
  • Funktionsweise des NRGkick
  • Welche zusätzlichen Adapter benötige ich?
  • Über welche zusätzlichen Funktionen verfügt der NRGkick Connect?
  • Elektriker und Techniker mit Ausrichtung Elektromobilität
  • Verantwortliche von Stadtwerken

Die mobile NRGkick Ladestation können Sie ganz einfach an jede rote 32 Ampere CEE-Industriesteckdose anschließen und Ihr Elektroauto einfach und schnell laden. Mit dem passenden Adapterset sind Sie noch flexibler und können die komplette Steckdosenlandschaft nutzen.

Mit integriertem Fehlerstromschutz, Einstellung der Ladeleistung in 1A-Schritten und einer komfortablen App-Bedienung lässt der NRGkick keine Wünsche offen.

Webinar - KEBA KeContact P30

  • Überblick
  • Zielgruppe
  • Details
Termine:   
31.10.2019, 17:00 Uhr 
 
Themen: 
  • Vorstellung KEBA
  • Produktvorstellung
  • Varianten, Ausstattungen und Optionen
  • Installation
  • Elektriker und Techniker mit Ausrichtung Elektromobilität
  • Verantwortliche von Stadtwerken

Die Ladestationen von KEBA sind so vielfältig wie seine Anwender. Egal ob Sie als Privatperson die Ladestation in Ihr Smart Home System integrieren oder ihr Elektroauto nur mit Solarstrom laden möchten oder als Gewerbekunde eine einfache und günstige Lastmanagementlösung suchen. KEBA bietet die passende Lösung.

E-Mobilität in Immobilien und Betrieben

  • Überblick
  • Zielgruppe
  • Details
Termine:   
- N/A
 
Themen: 
  • Herausforderungen für die Integration der Ladeinfrastruktur
  • Last- und Energiedatenmanagement
  • Betreibermodell für Ladepunkte in der Immobilienwirtschaft
  • TGA-Planer

Die Branche der Elektromobilität wächst rasant. Grund dafür sind nicht nur die strengen CO2-Vorgaben der EU, sondern auch die stetig steigende Anzahl elektrischer Modelle, welche die Hersteller in den kommenden Jahren auf den Markt bringen werden. Parallel zum Hochlauf der Elektromobilität muss auch die dafür nötige Ladeinfrastruktur errichtet werden. Einem besonderen Fokus unterliegen dabei Wohn- und Gewerbeimmobilien, da ein Großteil der Ladevorgänge nicht im öffentlichen Raum, sondern zu Hause oder beim Arbeitgeber stattfinden wird.

Welche Technik kommt dort am besten zum Einsatz? Welche Möglichkeiten gibt es den Netzanschluss nicht zu überlasten? Wie kann ein Betreibermodell für die Immobilienwirtschaft aussehen?

Diese und weitere Fragen erklären die Experten von The Mobility House im Rahmen eines Webinars.

Intelligente Ladelösungen für Elektro-Fahrzeugflotten

  • Überblick
  • Zielgruppe
  • Details
Termine:   
- N/A
 
Themen: 
  • Herausforderungen beim Laden von Elektroautoflotten
  • Standortanforderungen, Genehmigungen, Energiemanagement
  • Praxisbeispiel: Arbeiter Samariter Bund in München
  • Geschäftsmodelle für Installateure
  • Elektriker & Installateure
  • Solarteure
  • Stadtwerke
  • Fuhrparkmanager

Wenn Unternehmen ihre Fahrzeugflotten auf E-Mobility umstellen, stehen sie vor erheblichen Herausforderungen. Zum Beispiel kommen die Mitarbeiter morgens fast gleichzeitig an, schließen ihre Fahrzeuge an die Ladestationen und verursachen eine hohe Lastspitze, für die das Unternehmen tief in die Tasche greifen muss. Parken sie nicht auf dem eigenen Grundstück, sondern in der Tiefgarage eines Bürokomplexes, sind Verträge mit dem Vermieter, Genehmigungen und Anmeldungen nötig.

Wie Sie diese und andere Schwierigkeiten meistern, wie Sie den Energieverbrauch messen, visualisieren und abrechnen und den Überschuss Ihrer Photovoltaikanlage zum Laden von Elektroautoflotten nutzen, erfahren Sie in diesem Webinar. 

Veranschaulicht wird die Thematik dabei am Beispiel des Arbeitersamariterbundes in München, Dort sind aktuell acht Elektrofahrzeuge im täglichen Einsatz.